Profi-Tipps

Das 1X1 des Frittierens

Das 1×1 des Frittierens Frittieren ist im Trend – vielseitig, kreativ und international: Längst werden nicht nur Pommes, Schnitzel und Berliner frittiert, sondern auch Süßkartoffeln, Halloumi und Falafel. Denn Frittieren hat viele Vorteile: Zum Beispiel die kurzen Garzeiten, denn die schonen die in den Lebensmitteln enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe. Oder die knusprige Kruste, denn die sorgt dafür, dass innen alles zart und saftig bleibt und nur wenig Fett eindringen kann. Zum Frittieren sind die Pflanzenfette von Biskin® ideal. Das neutrale Biskin® GOLD bringt den natürlichen Geschmack der Speisen besonders gut zur Geltung. Wer feinen Buttergeschmack bevorzugt, greift zu Biskin®SPEZIAL. Wenn Sie lieber…
Weiterlesen

Bratkartoffeln wie bei Muttern

Bratkartoffeln wie bei Muttern Was die Zutaten betrifft, sind Bratkartoffeln ein einfaches Gericht: Alles, was Sie benötigen, sind Kartoffeln, etwas Biskin® zum Braten, Salz und Pfeffer. Sind noch Pellkartoffeln vom Vortag über? Prima! Ansonsten gründlich abgebürstete Kartoffeln – am besten festkochende – mit Schale knapp 20 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen, kurz abdampfen lassen und von den noch heißen Kartoffeln die Schale abziehen. Kartoffeln (am besten über Nacht) abkühlen lassen und dann in etwa 3-4 mm dicke und gleichmäßige Scheiben schneiden. Verwenden Sie eine große Pfanne für vergleichsweise wenige Kartoffelscheiben, denn nebeneinander statt übereinander gelegt gelingen die besten Bratkartoffeln. Erhitzen…
Weiterlesen

Butterzartes Fischfilet

Butterzartes Fischfilet Biskin® SPEZIAL Pflanzenöl ist ein hervorragender Geschmacksträger für knusprig gebratenen Fisch. Der Kniff für ein Fischfilet mit Haut: Die Haut vor dem Braten mehrfach einritzen, ohne das Filet zu beschädigen. Filet ohne Haut vor dem Braten in Mehl wenden und gut abklopfen, so dass ein feiner Belag haften bleibt und die Oberfläche trocken ist. Butterzartes Fischfilet gelingt, indem Sie eine beschichtete Pfanne oder solide Eisenpfanne stark aufheizen, Biskin® SPEZIAL Pflanzenöl hinzugeben und den Fisch zunächst 1 bis 2 Minuten auf der Hautseite in heißem Fett anbraten. Dann die Temperatur reduzieren, den Fisch wenden und fertig braten.
Weiterlesen

Schnitzel – dünn und knusprig

Schnitzel – dünn und knusprig Klopfen Sie die Schnitzel zunächst flach und gleichmäßig dünn, am besten zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie mit einem Fleischklopfers (nur die platte Seite benutzen!) oder einem schweren Stieltopf. Damit sich das Fleisch beim Braten nicht wölbt, eventuell an den Rändern leicht einschneiden. Nach dem Würzen wenden Sie die Schnitzel nacheinander in Mehl, klopfen Sie überschüssiges Mehl ab und geben es dann in die heiße Pfanne mit dem bereits aufgeheizten Biskin® GOLD Pflanzenfett. Zum Panieren werden die Schnitzel nach dem Mehlieren durch verquirltes Ei gezogen und in Paniermehl gewendet. Drücken Sie die Panade nur leicht an, sie soll…
Weiterlesen

Ein perfektes Steak

Ein perfektes Steak Benutzen Sie für Ihr Steak eine Pfanne aus Gusseisen oder Eisen. Streifen auf dem Pfannenboden sorgen für das typische Grillrost-Muster. Achten Sie auf die Dicke: 2 bis 3 cm sollte das klassische Rindersteak schon dick sein. Steaks gegebenenfalls mit dem Handballen in Form drücken. Schneiden Sie Fettränder (z. B. bei Rumpsteaks) mit einem scharfen Messer ein, dann wölbt sich das Fleisch nicht in der Pfanne. Braten Sie das Steak zunächst von jeder Seite 1 bis 2 Minuten in Biskin® EXTRA HEISS Pflanzenöl scharf an, dann reduzieren Sie die Temperatur und braten das Steak unter Wenden bis zum gewünschten…
Weiterlesen

Fleisch richtig einkaufen und lagern

Fleisch richtig einkaufen und lagern Einkaufen Kaufen Sie Fleisch in einem guten Supermarkt oder bei einem Metzger. Achten Sie beim Kauf auf das Haltbarkeitsdatum des Fleisches. Achten Sie ferner darauf, dass der Metzger nicht mit einer Gabel in das Fleisch sticht. Durch den Einstich tritt Fleischsaft aus, das Fleisch kann austrocknen. Transportieren Sie Fleisch an heißen Tagen in einer Kühltasche nach Hause. Lagern Legen Sie das Fleisch auf einen tiefen Teller, bedecken Sie es locker mit einer Folie und stellen Sie es an die kälteste Stelle im Kühlschrank. Bewahren Sie das Fleisch dort maximal 3 Tage auf. Frisches Fleisch bitte…
Weiterlesen

FAQ

Fragen und Antworten rund um Biskin® In unserem FAQ finden Sie Antworten auf häufige Fragen zu unseren Biskin® Produkten und rund um die Themen Braten und Frittieren mit Biskin®. Bei weiteren Fragen hilft Ihnen unser Verbraucherservice gerne weiter. Biskin® Pflanzenfett, Pflanzenöl, Pflanzencreme – welches Produkt soll ich verwenden?Biskin® Pflanzenfett, Pflanzenöl, Pflanzencreme – welches Produkt soll ich verwenden? Die Zubereitungsart und Ihre persönlichen Vorlieben entscheiden darüber, mit welchem Biskin® Produkt Sie die besten Ergebnisse erzielen. Biskin® Pflanzenfette vertragen hohe Temperaturen, auch über einen längeren Zeitraum, ohne zu verbrennen. Sie sind optimal zum Frittieren und Braten geeignet. Biskin® Pflanzenöle sind besonders vielseitig…
Weiterlesen

Vorbereitung ist wichtig

Vorbereiten Nehmen Sie das Fleisch frühzeitig aus dem Kühlschrank, damit es sich auf Raumtemperatur erwärmt – kleine Stücke benötigen 15-20 Minuten, große Stücke (z. B. Rouladen) 20-30 Minuten. Fett im Fleisch verbessert den Geschmack – entfernen Sie es daher nicht vor dem Braten, sie können es später immer noch abschneiden. Tupfen Sie das Fleisch vor der Zubereitung mit einem Stück Küchenpapier trocken. So kann sich die schützende Kruste schneller bilden und das Fleisch bleibt schön saftig. Außerdem spritzt es dann beim Braten weniger. Die richtige Pfanne Für scharfes Anbraten ist eine unbeschichtete Eisen- oder Edelstahlpfanne die erste Wahl, sie verträgt…
Weiterlesen
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen